Der Fahrrad-Wettbewerb Bikeline* ist für das Jahr 2018 geschlagen und die NMS Gaspoltshofen hat sich im Zielsprint einen Platz in den Top3 gesichert. Unsere Schule hat mit 92 Teilnehmer/innen bei 1.073 Fahrten 6.965,6 Kilometer & 89.661 Höhenmeter gesammelt. Bei den Mädels sind gleich drei Schülerinnen in die Top20 geradelt, die Burschen waren heuer noch erfolgreicher. So radelte Maximilian Selinger österreichweit auf Rang 4 (330 km bei 25 Fahrten), zwei Mitschüler schafften ebenfalls den Sprung in die Top10. Bei den Lehrkräften schoss Rudolf Zauner sprichwörtlich den Vogel ab, mit 34 Fahrten im Zeitraum 1. Mai bis 8. Juni verdiente er sich den Titel „Wetterfürst“ wahrlich.
Wir bedanken uns bei allen Betrieben sehr herzlich für die Unterstützung in Form von Sachspenden!
Topleistungen:
Mädls
Kroiß Marlene (Bikekaiserin): 273 km / 2.436 Hm / 21 Fahrten
Hörleinsberger Magdalena (Bergkönigin): 239,8 km / 3.587 Hm / 17 Fahrten
Berger Johanna (Wetterfürstin): 105 km / 1.125 Hm / 25 Fahrten
Jungs
Selinger Maximilian (Bikekaiser): 330 km / 4.375 Hm / 25 Fahrten
Weißeneder Timo (Bergkönig): 302,4 km / 4.698 Hm / 18 Fahrten
Oberndorfer Georg (Wetterfürst): 282,5 km / 3.625 Hm / 25 Fahrten
Lehrer/innen
Vielhaber Michael: 566,4 km / 6.640 Hm / 16 Fahrten
Berger Alois: 63 km / 675 Hm / 15 Fahrten
Zauner Rudolf: 41,9 km / 612 Hm / 34 Fahrten

 

* Die BIKEline ist ein internetbasierter Fahrradwettbewerb für Schüler/innen ab der 4. Schulstufe. Mit dem Fahrrad zurückgelegte Schulwege werden mittels Helm-Chipelektronisch erfasst und als virtuelle Reise um die Welt dargestellt. Bikekaiser/in wird man beispielsweise mit den meisten Radkilometern, Bergkönig/in mit den meisten erklommenen Höhenmetern und Wetterfürst/in wird, wer am häufigsten – d.h. auch bei Wind und Wetter – zur Schule geradelt ist.

Detaillierte Information zur BIKEline sind der BIKEline-Website www.bikebird.at zu entnehmen. Weil uns die Verkehrssicherheit besonders am Herzen liegt, bot unsere Schule heuer (als begleitende Maßnahme) erstmals Bike-Checks die sich an der Bikeline beteiligten.

 

Das Streckennetz 2018